Über den Verein

Länder und
Menschen verbinden

Gegründet im Jahr 2000, gilt der Verein als Fortführung eines niederländischen Geschäftsclubs, der bereits zu Beginn des 19. Jahrhunderts in Köln existierte.
Während sich damals niederländische Kaufleute, die im Raum Köln tätig waren, regelmäßig trafen und ihre Erfahrungen austauschten, sorgt der heutige Verein für die Pflege des länderübergreifenden Miteinanders sowie für die Förderung der Kulturen beider Länder.

Dies verfolgen wir unter anderem bei unseren zahlreichen Veranstaltungen im Jahr, die immer wieder einen geselligen Rahmen bieten, neue Kontakte zu knüpfen, bestehende Kontakte zu pflegen und sich gemeinsam für soziale und kulturelle Projekte zu engagieren.

Über den Verein

Länder und
Menschen verbinden

Aktuelles

Informieren Sie sich über aktuelle Ereignisse und werfen Sie einen Blick auf unsere vergangenen Veranstaltungen.

Eine Gemeinschaft, die sich sehen lassen kann

Mit unseren rund 200 Mitgliedern ist die Vielfalt innerhalb des Vereins groß! Menschen aus den unterschiedlichsten Berufsfeldern kommen in der DNG zusammen, um sich über ihre Interessen und Meinungen auszutauschen.
Ob jung oder alt, deutscher oder niederländischer Herkunft - wir verbinden Menschen und ihre Kulturen.